English

Workshops Fascial Flow Training & Tanztheater

Wochenendworkshop Fascial Flow Training mit Yvonne Pouget
30. & 31 März 2019 in München
Samstag 14:00 – 18:00 Uhr & Sonntag 14:00 – 18:00 Uhr
Ort: Tanztendenz München, 80337 München
Lindwurmstr. 88, 5. Stock (U-Bahn Poccistr.)
Kosten: 140,- Euro
Info/Anmeldung: info@yvonnepouget.de

Bis vor kurzem galt das muskuläre Bindegewebe (Faszien), was jeden Muskel, jedes Organ, aber auch jede Bandstruktur umgibt, in der Medizin- und Sportwelt als relativ wertloses Verpackungsorgan. Generationen von Ärzten lernten Anatomie an Körpern, bei denen sämtliche Faszien entfernt wurden. Nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen handelt es sich bei den Faszien um eines unserer reichsten Sinnesorgane überhaupt: Über 80 Prozent der freien Nervenenden befinden sich in den Faszien.
Chronische Verspannungen genauso wie Spannungen, die vom täglichen Stress des Lebens erzeugt werden blockieren nicht nur die Muskeln sondern auch die Umhüllungen der Muskeln- die Faszien. Durch Verspannungen werden so nicht nur Schmerzen ausgelöst, sondern unsere Emotionen „frieren ein“, und das natürliche Begehren um das Leben so voll und erfüllt wie möglich zu leben wird behindert. Wir verlieren durch Verspannungen einen Teil unserer Lebendigkeit.

Der Workshop richten sich an alle, die sich für die Matrix der Faszien, für den „Körper im Körper“ interessieren, und nach einer schmerzfreien, spielerischen und sichere Möglichkeit suchen, dieser Behinderung, das Leben so voll und erfüllt wie möglich zu leben entgegenzuwirken. Ziel ist es tiefliegende, chronische Verspannungen genauso wie Spannungen, die vom täglichen Stress des Lebens erzeugt werden, abzubauen, und dabei nicht nur die Körperwahrnehmung, das Körpergefühl und die Beweglichkeit zu verbessern, sondern zu mehr Lebendigkeit zurückzukehren.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, es reicht die Lust, die Sinnlichkeit und Lebensfreude des „zweiten Körpers“, der untrennbar an das Nervensystem und die Emotionen gekoppelt ist, erkunden zu wollen. Zu Beginn steht eine theoretische Einführung in den Themenkreis Stressregulation, chronischer Schmerz, und die Funktionsweise des Nervensystem.

Bitte eine Wärmflasche (Standartgröße), bequeme Trainingskleidung und warme Socken mitbringen.

Yvonne Pouget´s spezifisches Faszientraining unter Integration des Nervensystem ist eine schmerzfreie, spielerische und sichere Möglichkeit chronische Verspannungen genauso wie Spannungen, die vom täglichen Stress des Lebens erzeugt werden wortwörtlich abzuschütteln.

Die neuen Workshoptermine Fascial Flow Training finden sie auch immer auf:
Infos: www.fascial-flow-tranining.com

 

< Top

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.